Verkaufsraum Facebook Autor werden Blogger

Fegers MarkusMarkus Fegers

arbeitet als Förderschullehrer in Viersen und ist außerdem aktiv als Autor, Illustrator und Musiker. Neben Texten und Übungsmaterialien für Erstleser schreibt er Kurzgeschichten, die bereits in mehreren Sammlungen und zwei eigenen Erzählbänden veröffentlicht und wiederholt bei Wettbewerben ausgezeichnet wurden.

Viele seiner Geschichten erzählen von Jugendlichen und Heranwachsenden und beschäftigen sich mit Ausgrenzung und Selbstbehauptung, mit Freundschaft und Verliebtsein. „Juli im Oktober“ erscheint als sein erster Jugendroman im BVK Buch Verlag Kempen.
In seiner Freizeit spielt er Saxophon oder ist mit dem Rennrad zwischen Rhein und Maas unterwegs. Manchmal sitzt er auch einfach mit Buch und Espresso in einem Straßencafé und freut sich des Lebens.

 

Markus Fegers sagt selbst über seine Lesungen:

„Vorlesen heißt Bilder für ein Kino im Kopf zu verschenken!“

 

  • Sie möchten mehr über die Lesungen erfahren, dann schauen Sie hier!

Das aktuelle Buch:

SeidenhaarJuli im Oktober

Familienurlaub im Oktober auf einer nasskalten holländischen Nordseeinsel – das könnte ziemlich langweilig werden, wenn Freitag (ja, er heißt wirklich so!) nicht zufällig auf Juli treffen würde, dieses hübsche meisje, das er hier bereits im Sommer kennengelernt hat. Kennengelernt? – Nicht wirklich, denn eigentlich hat er damals nichts anderes getan, als Juli anzustarren. Vielleicht aber wird jetzt alles anders, wer weiß? Doch die Tage vergehen viel zu schnell und plötzlich ist Juli wieder sehr weit weg …


Eine ebenso knappe wie sensibel erzählte deutsch-niederländische Liebesgeschichte, die durch außergewöhnliche Sprache und Form besticht.

ab 13 Jahren